Blauer Bus

Fahrzeuge des VSB fahren künftig in Blau / barrierefrei und mit WLAN-Hotspot

Start im Stadtverkehr VS / Busse absenkbar für leichten Zustieg

Schwungvoll lackierte Busse mit weiß-gelber Farbe und rotem VSB-Schriftzug: So sind die Busse des Verkehrsverbunds Schwarzwald-Baar seit einigen Jahren bekannt. Jetzt dürfen sich die Fahrgäste im Verbundgebiet auf neu gestaltete, blaue Busse freuen.

Einige davon fahren bereits im Stadtgebiet Villingen-Schwenningen und sind jetzt schon ein Blickfang. „Mir gefällt die Farbe sehr gut, sie wirkt frisch und positiv“, lobt die 33-jährige Svenja Matthes aus Villingen. Aber warum der Farbwechsel? „Im Zuge der Neuausschreibung von Buslinien kann das Landratsamt gewisse Vorgaben für die Busse machen“, erläutert Inga Adam von der VSB-Geschäftsstelle in Villingen. Die neue Farbe ist ein Teil dieser Neuerungen. Die Gesellschafter der VSB – das sind die einzelnen Busunternehmen – werden das Farbkonzept nach und nach umsetzen. Stellt sich noch die Frage, warum denn ausgerechnet blau? „Die Farbe ist angelehnt an das Blau der Werbelinie des Landratsamtes zum ‚Quellenland Schwarzwald-Baar-Kreis‘“, klärt Adam auf.

Doch nicht nur die Farbe ändert sich. Die Bus-Gesellschafter bieten für die Kunden noch mehr Service: Die sogenannten Niederflurfahrzeuge, die künftig zum Einsatz kommen, werden mit einer Absenk-Einrichtung ausgestattet. Dies soll ein möglichst barrierefreies Einsteigen für Rollstuhlfahrer und Fahrgäste mit Rollatoren ermöglichen. Im Innenraum des Busses, nahe der hinteren Tür, ist dafür Platz für mindestens einen Rollstuhl und einen Kinderwagen oder alternativ zwei Fahrräder vorgesehen. Dazu gibt es für Menschen mit Rollatoren passende Sitzplätze für eine gefahrlose Fahrt.

Müssen auf bestimmten Strecken aus topographischen oder straßenbaulichen Gründen mal Standardlinienbusse eingesetzt werden, verfügen diese Fahrzeuge über eine Hebeeinrichtung, die es Rollstuhlfahrern, Nutzern von Rollatoren und Fahrgästen mit Kinderwagen ermöglicht, ohne fremde Hilfe einzusteigen.
Wohlfühlen wie im Wohnzimmer heißt das Motto: Dazu gehört die richtige Wohlfühl-Raumtemperatur dank neuester Klimatechnik, und ein WLAN-Hotspot in jedem Bus sorgt dafür, dass die Passagiere mobil im Internet surfen können.

Wir wünschen viel Spaß bei der Fahrt!