VSB Ticket TagesTickets

Für Ausflüge im Schwarzwald-Baar-Kreis eignen sich besonders die TagesTickets



 

Der Preis richtet sich nach der Anzahl der durchfahrenen Zonen

TagesTickets gelten an einem Tag bis Betriebsschluss für beliebig viele Fahrten im gewählten Geltungsbereich. TagesTickets sind nach Fahrtantritt nicht übertragbar. Sie müssen vom Inhaber an der auf dem Fahrausweis vorgesehenen Stelle lesbar mit dessen vollständigen Vor-und Zunamen versehen sein. Bei TagesTickets, die für mehrere Personen gültig sind, muss die Eintragung für alle Reisenden erfolgen. Bei der Fahrausweisprüfung ist auf Verlangen die Identität des auf dem Fahrausweis eingetragenen Reisenden durch einen amtlichen Lichtbildausweis nachzuweisen.

Bitte orientieren Sie sich am Tarifzonenplan. Die TagesTickets gelten in allen Bussen, Ringzügen und Nahverkehrszügen der Deutschen Bahn in der 2. Klasse (ausgenommen IC, EC und ICE).

 

VSB Ticket TagesTicket Single
Gültig für 1 Person und ganztägig

 

 

VSB Ticket TagesTicket Gruppe / Familie
Gültig für maximal 5 Personen, unabhängig vom Alter oder für maximal 2 Erwachsene und alle eigenen Kin­der/Enkel bis einschließlich 14 Jahre. Das Ticket gilt von Mo-Fr ab 08:00 Uhr bis Betriebsschluss und Samstag, Sonn- und Feiertag ganztägig für beliebig viele Fahrten im gewählten Geltungsbereich in allen Bussen, Ringzü­gen und Nahverkehrszügen der Deutschen Bahn in der 2. Klasse (ausgenommen IC, EC und ICE).

 

VSB Ticket KlassenTicket
Gültig für Schulklassen und Kindergartengruppen für maximal 32 Schüler/Kinder und 3 Begleitpersonen an seinem Geltungstag für jeweils eine Hin- und Rück­fahrt. Das KlassenTicket gilt von Mo-Fr ab 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr und ab 14:00 Uhr bis Betriebsschluss und Samstag, Sonn- und Feiertag sowie während Schulferien ganztägig.

 

 

 

Preise

Single Gruppe / Familie KlassenTicket
Preis pro Tag ab 4,40 € 9,00 € 51,00 €
1 Zone 4,40 € 9,00 € 51,00 €
2 Zonen 6,80 € 13,90 € 71,00 €
3 Zonen 9,80 € 19,90 € 96,00 €
VSB-Tarifgebiet 12,90 € 25,90 € 117,00 €

Preisstand 08/2017 | Alle Preise inkl. 7% MwSt.

 

Anmeldeverfahren ab 10 Personen Busse und Ringzüge

Reisegruppen ab 10 bis maximal 25 Personen so­wie Schulklassen bis maximal 35 Personen kön­nen Mo-Fr 9:00-12:00 Uhr und ab 14:00 Uhr bis Betriebsschluss und samstags, sonn- und feiertags sowie in den Schulferien ganztägig fahren.
Reisegruppen ab 10 Personen bis maximal 25 Perso­nen (bei Nutzung von RufBus-Verkehren ab 6 Perso­nen) sowie Schulklassen bis max. 35 Personen müssen:
• bei Busfahrten mindestens 5 Werktage (Mo-Fr) und
• bei Fahrten ganz oder teilweise mit Zügen min­destens 10 Werktage (Mo-Fr) vor Fahrtantritt beim VSB schriftlich angemeldet werden.

 

Sonderregelungen für Gruppenreisen in Zügen des Nahverkehrs der DB

Gruppen bis 36 Personen müssen nicht mehr an­gemeldet werden; die Mitfahrt dieser Gruppen gilt grundsätzlich als genehmigt.
Größere Gruppen müssen Fahrten innerhalb des 3er Tarifgebietes mindestens 10 Werktage (Mo-Fr) vor Fahrtantritt beim VSB schriftlich anmelden.
KlassenTickets gelten in Zügen der DB ganztägig.

 

zur Gruppenanmeldung >>