News


Donaueschingen: Geänderte Bedienung der Haltestelle - Kreisklinikum - für den Regionalverkehr der Linie 7271 ab Freitag 01.09.2017. [mehr lesen]

Das Landratsamt des Schwarzwald-Baar Kreises und die Verkehrsgesellschaft Bregtal (VGB) weisen die Fahrgäste der Buslinie 7271 Furtwangen - Vöhrenbach - Donaueschingen darauf hin, dass ab 01.09.2017 der Halt „Donaueschingen, Kreisklinikum“ um wenige Meter an die  Neue Wolterdinger Straße verlegt wird. Dort wird für die Linie 7271 die ehemalige Haltestelle „Beim Kreisklinikum“ reaktiviert. Diese Haltestelle befindet sich beidseitig etwa auf Höhe der Einmündung der Sonnhaldenstraße, welche zum Klinikum führt.
Die Stadtbusse halten weiterhin direkt am Kreisklinikum.
Grund für diese Änderung ist, dass die bisherige Haltestelle „Kreisklinikum“ durch das künftige Stadtbuskonzept sehr gute Verbindungen erhält und daher das Verkehrsaufkommen der Regionalbusse in den Wohngebieten reduziert werden soll. Zugleich kommen die Fahrgäste des Regionalverkehrs etwas schneller an ihr Ziel.
Mit Einführung des neuen Stadtbuskonzepts in Donaueschingen am 07.10.2017 wird auch die Regionalbuslinie 97 aus Wolterdingen nur noch an der außenliegenden Haltestelle „Beim Kreisklinikum“ halten, sodass eine klare Trennung zwischen Stadt- und Regionalverkehr erfolgt.

 

Badisch 24 jetzt auch für ZeitCard - StudentenCard. [ mehr lesen ]

AnschlussTicket badisch24 jetzt auch für StudentenCard.
24 Stunden lang kreuz und quer mit Bus und Bahn durch eine weite Region – von Offenburg bis Waldshut, von Schwenningen bis Freiburg und in viele weitere Städte im gesamten VSB-Tarifgebiet inklusive aller Nachbarverbünde in Südbaden (RVL, RVF, TGO und WTV).

 

- Und das alles für nur 11,50 €  

- tatsächliche 24 Stunden ab Kauf

- keine 9:00 Uhr Regelung

 

Bitte beachten :
badisch24 gilt nur in Verbindung mit einer gültigen ZeitCard (Wochen-, Monats-, AboCard, StudentenCard) und gilt in allen Bussen, Ringzügen und Nahverkehrszügen der Deutschen Bahn in der 2. Klasse (ausgenommen IC, EC und ICE).

 

 

Achtung Studenten: Die VSB Card StudentenCard ist auch für das Wintersemester 17/18 ( 01.09. 2017 - 28.02.2018 ) im Direktverkauf erhätlich.

[ mehr lesen ]

Für den Kauf ist eine Immatrikulationsbescheinigung für das jeweilige Semester sowie die Personalisierung der VSB Card StudentenCard erforderlich.

 

Die VSB Card StudentenCard ist ausschließlich erhältlich:

- im VSB Kundencenter: Villingen Bahnhofstraße 5

- an der HFU Furtwangen im Magazin Raum B1.02

- an der HFU Schwenningen im Magazin Raum A013

 

Nach Zahlung (an der HFU nur mit EC Karte), können Sie dann die Karte  direkt mitnehmen.

 

Barzahlung nur im VSB Kundencenter möglich.

 

Wir möchten auch noch einmal darauf hinweisen,
dass die Freizeitregelung der VSB Card StudentenCard nur für die

3 Verbünde:

VSB - Verbund Schwarzwald-Baar

VVR - Verbund Rottweil und

Tuticket - Verbund Tuttlingen gilt.

Achtung Azubis: VSB macht Auszubildende mobil – echte Alternative zum Auto!

Mit der VSB AboCard Azubi ab 14 Uhr und das ganze Wochenende freie Fahrt in Südbaden. [mehr lesen]

Für viele Auszubildende im Schwarzwald-Baar Kreis beginnt am 1. September ein neuer Lebensabschnitt – sie starten ihre Berufsausbildung. Häufig ist dies auch mit neuen Wegen mit Bus und Bahn verbunden. Doch welcher Fahrausweis ist der Richtige? Welche Vorteile bieten Abos gegenüber Monats- und Wochenkarten? Und wo kann ich Tickets erwerben?
„Vor allem für junge Fahrgäste, also Auszubildende und Schüler, gibt es beim Verkehrsbund Schwarzwald-Baar (VSB) günstige Tarifangebote, die Bus und Bahn für Auszubildende attraktiv machen“, weiß Thomas J. Mager, Geschäftsführer des VSB in Villingen zu berichten. „Wir bieten jungen Menschen für den Übergang vom Schüler zum Berufseinsteiger mit nur kleinem Einkommen eine preiswerte Alternative zum Auto“, ergänzt Mager.
So sparen Auszubildende 25 % beim Kauf einer Azubi-Monatskarte für 1-2 Tarifzonen (39,20 €) gegenüber einer klassischen Monatskarte (52,60 €), das macht aufs Jahr gerechnet knapp 160 € Ersparnis. Ebenfalls knapp 25 % günstiger ist die ermäßigte VSB AboCard Azubi je Monat (33,50 €) gegenüber der normalen AboCard (43,80 €) im selben Tarifbereich. Die großzügige Freizeitregelung für Schüler gilt natürlich auch für Auszubildende.
Auszubildende können den Abo-Antrag auf www.v-s-b.de / Tarife / Schüler/Azubi/Student download Bestellschein herunter laden, ausfüllen und dann mit Ausbildungsvertrag, Ausweis/Reisepass und einem aktuellen Lichtbild bis spätestens 15.09.2017 zum VSB-KundenCenter, Bahnhofstraße 5 in Villingen (Bahnhof) kommen, dann gibt es ab dem 1. Oktober die eigene VSB AboCard Azubi. Die Bezahlung erfolgt mittels Lastschriftverfahren.
Besonderer Anreiz: Auszubildende können mit der VSB Azubi Monats- oder AboCard montags bis freitags ab 14:00 Uhr sowie ganztägig am Wochenende, an Feiertagen und in den Schulferien im ganzen südbadischen Raum (Verkehrsverbünde Freiburg, Hegau-Bodensee, Lörrach, Offenburg, Rottweil, Tuttlingen und Waldshut) die öffentlichen Verkehrsmittel auch in der Freizeit nutzen. Weitere Informationen erhalten Sie im VSB KundenCenter, Bahnhofstr. 5 am Bahnhof Villingen sowie im Internet unter www.v-s-b.de

Schonach: Motorsportveranstaltung zwischen Schonach und der Inselklause am 22.09 - 23.09.2017.. [mehr lesen]

Wegen einer Motorsportveranstaltung  wird die Straße zwischen Schonach und der Inselklause in der Zeit von Freitag, den 22.09.2017 von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr sowie am Samstag, den 23.09.2017 von 05:00 bis 20:00 Uhr für den Verkehr gesperrt.

 

Schonach wird am Samstag, den 23.09.2017 nur von den Bussen der Linie 7274 Triberg – Elzach bedient.
Die Haltestellen Schonach, Untertal bis Schönwald, Adelheid können während der Sperrung von den Bussen von / nach Schönwald nicht bedient werden.